• ENGLISH
  • ITALIANO
  • FRANÇAIS
  • DEUTSCH

Aktuelles

Bentornata!

Seit einer Woche bin ich nach 35-ständiger Reisezeit wohlbehalten aus meiner monatelangen indischen Quarantäne zurück, um nahtlos in eine 14-tägige italienische zu gleiten. Ich muss sagen, beides bekommt mir gut! 

Mein zuverlässiges Team hat am 20. Juni die Saison ohne mich eröffnet. Es ist ruhiger als gewöhnlich um diese Jahreszeit, aber nicht weniger schön!
 

Das Tal ist grün, voller üppiger Blumen, alles sieht unberührter aus als sonst. Die Wege sind gut gepflegt, und nicht tausendfach frequentiert, aber das ist ja auch das Markenzeichen des Vallle Maira. Wandern kann man ohne Maske. Zu Hochzeiten der Corona Pandemie hat man den Alpenveilchen Weg in Macra als Einbahnstraße eingerichtet. Es ist einer der am häufigsten begangenen, weil er sehr einfach und nicht so hoch gelegen ist. Es war eine sicher notwendige Aktion, aber lustig ist es trotzdem.
 

2020, das Jubiläumsjahr! San Martino wird 30 Jahre alt. Das geplante Mega Geburtstagsfest muss verlegt werden auf 30+ 1! Ich hoffe, dass sich bis dahin die Situation normalisiert hat. Bis dahin bleibt alles beim alten, die Menschen tragen an den Gemeinschaftsplätzen ihre Masken, und alles ist ein bisschen ruhiger.
 

Wir passen auf einander auf, damit wir gesund bleiben!